Familienservice Weser-Ems

Familie oder Beruf - das ist hier (nicht) die Frage!

Grundqualifizierung Kindertagespflege


Wer...

...Kinder außerhalb der familiären Wohnung

...mehr als 15 Stunden wöchentlich

...gegen Entgelt

...länger als drei Monate betreuen will,

braucht eine Erlaubnis durch den örtlichen Träger der öffentlichen Jugendhilfe. Das im Auftrag des

Bundesfamilienministeriums vom Deutschen Jugendinstitut entwickelte Curriculum zur

Qualifizierung in der Kindertagespflege (sog. „DJI-Curriculum“) sieht eine Qualifizierung im Umfang von mindestens 160 Stunden vor. Die Inhalte der Qualifizierung sind hier dargestellt. 


Unser Leitbild der Qualifizierung beschreibt die Grundsätze unserer Arbeit.


Anmeldung zum Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson


Hier können Sie sich für den Qualifizierungskurs zur Kindertagespflegeperson anmelden. Die Kosten setzt sich aus dem Grundkurs (89,00€) und dem Aufbaukurs (89,00€) zusammen. Die Kosten für den Aufbaukurs müssen nur getragen werden, wenn dieser auch absolviert wird. Die Anmeldung kann nur berücksichtigt werden, wenn zusätzlich ein Lebnslauf mit Lichtbild, sowie ein Schulabschlusszeugnis und ggf. Ausbildungszeugnisse an den Familienservice gesandt werden (gerne per Mail an info@famservice.de).


Ein Auswahlgremium wird darüber entscheiden, wer an der Qualifizierung teilnehmen darf. Die potetentielleln Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden rechtzeitig vor Kursbeginn durch die Zusendung des Stundenplanes informiert.



E-Mail
Anruf